Gereift

«Es ist noch jedes Kind gross geworden.»

Diesen Satz habe ich als junge Mutter unterschiedlich gehört und verstanden. «Mach dir keine Sorgen», «Du denkst zu viel nach», "Du brauchst doch nicht etwa einen Erziehungskurs?", «bist du etwa unsicher?»  

Ja, ich brauchte Unterstützung.  Und durch lernen, anwenden und den Austausch mit anderen Müttern wuchs mein Selbstvertrauen für diese neue und ungewohnte Aufgabe. Ich sorgte mich um optimale Wachstumsbedingungen, soweit man dies als Mutter kann. Schliesslich wurde mir schnell klar, dass Kinder ihr Wachstumspotenzial mitbringen. Ich lernte, dass Fehler machen zum Wachsen als Mami dazu gehört. Schliesslich wird man nicht als Mutter geboren, sondern man wird Mutter, Tag für Tag. Immer wieder neu. Sogar noch jetzt als Grossmutter. 

Kinder sind auf Eltern und andere  bedeutsame Lebensbegleiter angewiesen. Um zu entwickeln, was angelegt ist, brauchen sie liebende Annahme, dass sie gut genug sind, wie sie sind. Und sie brauchen Vertrauen, dass das Leben gut ist, wie es ist. 

Es ist also von Bedeutung, WIE Mütter und Väter ihre Kinder beim Wachsen begleiten und selber wachsen. Denn: Nichts kann den Menschen mehr stärken als das Vertrauen, das man ihm entgegenbringt. Gerne begleite ich Sie mit Vertrauensstärkung. Ich freue mich auf Sie.

DSC_0538_edited.jpg

Werdegang

  • Erwachsenenbildnerin AGEEB, SVEB 1  

  • individualpsychologische Modulausbildung am Alfred Adler Institut, Zürich

  • Ausbildung Kauffrau öffentliche Verwaltung

  • Mutter von 3 Töchtern (1986, 1988, 1991)

  • Lehrgang für Coaching nach Alfred Adler (Coachingplus)

  • Unterrichten und begleiten von Kindern und Jugendlichen in der Pfarrei

  • Klassenassistentin an einer Heilpädagogischen Schule

  • Zertifizierung als STEP- und "KESS erziehen"-Kursleiterin 

  • Zertifizierung als Kursleiterin ElternLehre® Baby-Kleinkind

  • Grossmutter mit Betreuungsaufgaben